Rund 30 Kanuten aus Lesum nahmen an der Herbstfahrt in die Ardennen vom 11. bis 18. Oktober 2019 teil. Für diese Kanuveranstaltung könnten die Teilnehmer ein Ferienhaus bei Vaux sur Sure in der Näne von Bastogne anmieten.
In dem einwöchigen Programm standen Schulungsfahrten auf der Ourthe, Sauer, Ambleve und Semois im Programm.. Direkt in Diekirch gab es eine neue Schlalomstrecke, dass ein besonderes Interesse bei den jugendlichen Kajakfahrer fand. So wurde die Gruppe geteilt. Die jugendlichen Kajakfahhrer spielten mit ihren Kajaks einen ganzen Tag in der Slalomstrecke und die 2. Gruppe nahm eine Tour auf der Sauer war. Leider regnete es ab Mittag und die Paddeltour wurde daher in Reisdorf abgebrochen.
Ansonsten gab es in der Woche noch Paddeltouren auf der Ambleve, der Warche sowie auf der Ourthe. Besonders interessant ist immer wieder die Ambleve, die durch die Warche sehr viel Zuschusswasser bekommt und daher spritzig und schnell wird. Hohe Wellen und fahrbare Stufen gestalteten die Tour interessant und erlebnisreich. Die geplanten Touren auf der Wiltz und Clerve in Luxemburg mussten leider wegen zu wenig Wasser ausfallen. Eine große Spielhalle mit vielen verschiedenen Spielgeräten für die Jugendlichen sorgte dann abends für Unterhaltung und Spaß.

von Lutz Steenken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.